Safari-Packliste & nützliche Informationen

Freuen Sie sind auf Ihrer Safari?

Wir teilen diese Freude mit Ihnen! Und um Ihnen die Vorbereitung auf Ihren Aufenthalt zu erleichtern, haben wir diese Packliste mit nützlichen Informationen erstellt, damit Ihre Safari so reibungslos wie möglich verläuft.

- Universal-Reiseadapter (in Tansania wird der gleiche Typ wie im Vereinigten Königreich verwendet)

- Handy/Smartphone

- E-Book/Tablet

- Kamera mit SD-Karte

- Laptop und USB-Stick zum Speichern von Dokumenten und Bildern

- Akkus und tragbares Ladegerät mit Kabeln

- Erste-Hilfe-Set

- Sonnenschutzmittel (LSF Faktor 50 (Plus) empfohlen)

- Mückenspray (vorzugsweise ein tropisches mit DEET)

- Nagelset

- Taschenmesser

- Medikamente gegen Durchfall und Übelkeit

- Tabletten gegen Reisekrankheit, Fieber und Kopfweh

- Nasenspray

- Gegebenenfalls Malariamittel

- Shampoo und Spülung

- Zahnbürste und Zahnpasta

- Haarbürste

- Rasierer und austauschbare Klingen

- Waschlappen

- Ein kleiner Spiegel

- Haargummis und Haarspangen

- Seife

- Artikel für die Menstruationshygiene

***von Juni bis August kann es in Tansania sehr kalt werden, bitte bringen Sie ausreichend warme Kleidung mit***


- Wanderschuhe

- Hausschuhe oder Sandalen

- Lange Hosen

- Kurze Hosen

- (Wander-)Socken

- Kopfbedeckung (Hut oder Mütze)

- Unterhosen

- BH

- T-Shirts

- Pullover

- Leichter Pullover

- Regen-/Windjacke

- Ein Tuch, das als Schal, Decke, Vorhang oder Kopftuch dienen kann

- Notizbuch und Kugelschreiber

- Kopfhörer

- Fernglas

- Rucksack für Tagesausflüge

- Geldgürtel zur Aufbewahrung Ihrer Wertsachen

- Wiederauffüllbare Wasserflasche (kein Plastik)

- Telefonnummern für Notfälle

- Jutesack für schmutzige Wäsche und für Einkäufe (Plastiktüten sind in Tansania verboten)

- Ohrstöpsel

- Schlafmaske

- Sicherheitsnadeln

-Reisesocken/Thrombosestrümpfe werden für Langstreckenflüge empfohlen. Diese sind in allen Apotheken erhältlich.


Achten Sie darauf, lange Kleidung einzupacken, auch um sich morgens und abends vor Mücken zu schützen. Kleidung aus schnelltrocknedem Material ist auch sinnvoll. Lassen Sie wertvollen Schmuck am besten zu Hause.


Folgendes sollten Sie vor Ihrer Reise nach Tansania beachten:

- Reisepass: Ihr Reisepass sollte noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein und genügend freie Seiten für Visa haben.


- Visum: Für die Einreise nach Tansania ist ein Touristenvisum für 50 bis 100 USD vorgeschrieben. Sie können das Visum bei der Ankunft erhalten oder Ihr E-Visum auf der Website der Einwanderungsbehörde beantragen.

- Kreditkarte: Besorgen Sie sich vor Ihrer Abreise eine Visa- oder MasterCard, mit der Sie im Ausland Geld abheben können. Kartenzahlungen sind immer noch nicht üblich und oft nicht möglich.


- Versicherung: Sie sollten eine Auslands-krankenversicherung haben. Es kann auch sinnvoll sein, sich über weitere Versicher-ungen wie Reiserücktritts-, Reisegepäck- usw. zu informieren.


- Impfungen/Malariaprophylaxe: Alle In-formationen über Impfungen und ob Sie eine Malariaprophylaxe einnehmen sollten, müssen Sie mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin besprechen.


- Gesundheitsvorsorge: Wenn Sie eine längere Reise planen, kann es sinnvoll sein, sich von Ihren Ärzt:innen durchchecken zu lassen.

- Auswärtiges Amt: Generell sollten Sie vor und während Ihrer Reise die Seiten des Auswärtigen Amtes besuchen, um sich über die politische Lage in dem Land, das Sie besuchen, auf dem Laufenden zu halten. Es ist auch nützlich, die Kontaktnummern Ihrer Botschaft zu haben.



Wir hoffen, dass diese Liste Ihnen bei der Vorbereitung auf Ihre Safari und Ihren Aufenthalt in Tasania helfen wird.

Haben wir etwas vergessen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!







9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen